Key Lime Pie – Limetten Tarte aus Florida

Luftig leicht & fruchtig

by Maria

Vor ein paar Tagen kannte ich ihn noch gar nicht, doch dann war es Liebe auf den ersten – Biss! Von wem ich spreche? Vom Key Lime Pie, einer fruchtigen Limetten-Tarte aus Florida. Das Original wird mit Key Limes hergestellt, das sind spezielle kleine Limetten, die auf den Florida Keys (das ist eine Koralleninselkette an der südlichen Spitze Floridas) wachsen. Bei uns kann man diese Früchte nicht kaufen, höchstens den Saft davon. Weil ich aber frische Limetten verwenden wollte, habe ich meinen Key Lime Pie mit ganz „normalen“ Limetten hergestellt. Nun ist es zwar genau genommen nur ein „Lime-Pie“ geworden, aber was für einer!🤩 Dieses unwiderstehliche Dessert ist einfach zuzubereiten und schmeckt auch noch nach mehreren Tagen im Kühlschrank köstlich und frisch.

Key Lime Pie - Limetten-Tarte

Letzte Woche erzählte ich meinem Mann, dass ich zur Zeit ziemlich viele  BIO-Limetten hätte, und ich am überlegen sei, was ich daraus machen könnte. Es ist nämlich so: Weil wir beide jeden Morgen ein großes Glas Wasser mit frischem Zitronen- oder Limettensaft trinken, haben wir immer reichlich Zitrusfrüchte daheim. Aber dann gab es so wunderbare BIO-Limetten zu kaufen, dass ich nicht widerstehen konnte und einfach zu viele davon eingekauft habe. Da meinte er, ich könne ja einen „Key Lime Pie“ machen.

„Was ist denn ein Key Lime Pie?“ wollte ich wissen, denn ich hatte noch nie davon gehört. Er klärte mich auf: Der Key Lime Pie ist ein Dessert, das seinen Namen von den Keys hat, einer Inselkette vor Florida, und von dort sollen die besten Limetten überhaupt herkommen, so sagt man. 

Key Lime Pie - Limetten-Tarte

Es gibt unterschiedliche Rezepte für Key Lime Pie

Als ich anfing zu recherchieren, fand ich unzählig viele und teilweise ganz unterschiedliche Rezepte für den Key Lime Pie. Es war nicht einfach zu entscheiden, in welche Richtung ich gehen sollte, aber am Ende habe ich mich für einen Pie mit Krümelboden aus Butterkeksen und einer luftigen Baiserhaube entschieden. Wie sich herausstellt, eine gute Entscheidung!

Key Limes sind kleine Limetten aus Florida

Bei uns bekommt man die Original Limetten von den Keys gar nicht, aber ich wollte ja eh meine eigenen Limetten verbrauchen. Ich bevorzuge die Limetten mit einer eher dünnen Schale, denn die haben meistens mehr Saft als die mit einer dicken Schale. Auf fertigen Saft aus der Flasche wollte ich nicht zurückgreifen, denn der schmeckt einfach nicht so aromatisch wie frisch gepresster Limettensaft.

Wie lange hält sich der Key Lime Pie?

Der fruchtige Pie mit luftiger Baiser-Haube war bei uns drei Tage im Kühlschrank, dann war er leider restlos verputzt. Deshalb kann ich nicht sagen, wie lange er noch so frisch und lecker geschmeckt hätte. Aber ehrlich, ich würde mich wundern, wenn er bei dir länger „überleben“ würde.

REZEPTEMPFEHLUNG

Ein einfaches und köstliches Dessert, das auch mit süßer Kondensmilch zubereitet wird, ist mein cremiges Tiramisu-Eis. Und dafür brauchst du nicht mal eine Eismaschine!

Für dieses Rezept brauchst du folgende Zutaten:

Obst
Obst

Limetten

Milchprodukte
Milchprodukte & Eier

Butter
Eier

Vorratsschrank
Vorratsschrank

Butterkekse
Gezuckerte Kondensmilch
Zucker
Salz

Key Lime Pie - Limetten-Tarte

Wo gibt es gezuckerte Kondensmilch zu kaufen?

Gezuckerte Kondensmilch gibt es im Supermarkt zu kaufen. Es gibt sie in Dosen (397 g) und auch in Tuben. Meistens findet man sie unter dem Namen "Milchmädchen" von Nestlé, es gibt sie aber auch von anderen Firmen (evtl. günstiger). Die gezuckerte Kondensmilch gibt es auch karamellisiert, für dieses Rezept brauchen wir aber die "normale".

Key Lime Pie - so geht's:

Die Zubereitung ist ganz einfach: Der Boden besteht aus zerbröselten Butterkeksen und geschmolzener Butter. Nachdem man die Bröselmasse in die Form gedrückt hat, kommt sie für eine halbe Stunde in den Kühlschrank und wird darin fest.

Die Füllung ist fix aus einer Dose gezuckerter Kondensmilch (wichtig: keine „normale“ Kondensmilch verwenden), Limettensaft und -schale sowie Eigelb zusammen gerührt. Das Topping besteht aus Baiser, damit kann man die übrigen Eiweiße aufbrauchen. In manchen Rezepten wird Sahne als Topping angegeben, aber ich glaube, das wäre dann doch etwas zu üppig geworden.

Key Lime Pie - Making-Of
Key Lime Pie - Making-Of
Key Lime Pie - Making-Of
Key Lime Pie - Making-Of
Key Lime Pie - Limetten-Tarte

Der Key Lime Pie ist ...

    • Der beliebte Dessert-Klassiker aus Florida.
    • Eine fruchtig-süße Limetten Tarte.
    • Ganz einfach zuzubereiten.
    • Auch für Backanfänger*innen geeignet.
    • Mindestens 3 Tage (oder länger) im Kühlschrank haltbar.
Key Lime Pie - Limetten-Tarte

Suchst du noch mehr leckere Sommerdesserts?

Dann gefallen dir vielleicht auch diese Rezepte:

Panna Cotta mit marinierten Aprikosen

Panna Cotta mit marinierten Aprikosen

Panna Cotta im Glas mit marinierten Aprikosen sind eine geniale Kombination! Die Creme wird mit Vanille verfeinert und das fruchtige Topping aus Marillen, die mit Ingwer und Orangenlikör mariniert werden, passt perfekt dazu.

Zum Beitrag »
Pavlova

Pavlova – das himmlische Dessert

Pavlova ist ein grandioses Dessert, das bei uns regelmäßig Begeisterungsstürme auslöst. Das Besondere daran ist der knusprige Baiser-Boden, der innen weich und flaumig ist und getoppt wird mit cremiger Sahne und frischen Früchten. Eine fantastische Kombination.

Zum Beitrag »
Cremiges Lemon-Curd Parfait mit Baiser

Cremiges Lemon-Curd Parfait mit Baiser

Man nennt es Parfait, Halbgefrorenes oder Semifreddo und für dieses köstliche Dessert braucht man nicht mal eine Eismaschine! Mit nur 4 Hauptzutaten und 15 Minuten Vorbereitungszeit zauberst du das cremige Lemon-Curd Parfait. Man kann es sehr gut vorbereiten, das ist auch perfekt, wenn man Gäste hat.

Zum Beitrag »
Cheesecake ohne Backen mit Erdbeertopping

American Cheesecake ohne Backen

Mein American Cheesecake ohne Backen ist ein cremiger und erfrischender Sommer-Käsekuchen mit fruchtigem Topping und knusprigem Keksboden. Für das Topping kannst du Erdbeeren, Himbeeren oder andere Früchte verwenden, auch TK-Früchten sind möglich.

Zum Beitrag »

Rezept für Key Lime Pie (Limetten-Tarte)

Key Lime Pie - Limetten-Tarte

Key Lime Pie (Limetten-Tarte)

Der Dessert-Klassiker aus Florida hat eine fruchtig-frische Füllung und ein luftiges Baiser-Topping. Schmeckt leicht herb-frisch nach Limetten - köstlich!
4.82 von 11 Bewertungen

Hier auf die Sterne klicken zum Bewerten.

Rezept drucken Zu den Kommentaren Rezept speichern
Vorbereitung30 Minuten
Zubereitung20 Minuten
Ruhe- und Kühlzeit4 Stunden
Portionen: 8 Stücke
Nährwerte pro Portion:
Kalorien: 469 kcal | Kohlenhydrate: 54 g | Eiweiß: 9 g | Fett: 26 g
Dafür brauchst du:

Zutaten

Für den Boden

  • 200 g Butterkekse Hell oder dunkel oder gemischt
  • 120 g Butter geschmolzen
  • 1 Prise Meersalz

Für die Füllung

  • 3 Limetten (Saft davon)
  • 2 Limetten (Saft und abgeriebene Schale) In BIO-Qualität
  • 1 Dose süße Kondensmilch (Dose = 397 g)
  • 4 Eigelb

Für das Topping

  • 4 Eiweiß
  • 50 g Zucker

Anleitung

Für den Boden

  • Die Butterkekse im Mixer fein zerkrümeln. (Das geht auch im Gefrierbeutel, wenn man mit dem Nudelholz ein paar Mal drüber rollt). In einer Schüssel mit der geschmolzenen Butter und einer Prise Meersalz vermengen.
    200 g Butterkekse | 120 g Butter | 1 Prise Meersalz
    Key Lime Pie - Making-Of
  • Den Boden einer Backform (Durchmesser: 24 cm) mit Backpapier auslegen. Die Krümelmasse in die Form geben und fest andrücken. Dabei einen kleinen Rand hochziehen (das geht gut mit dem Löffelrücken). Im Kühlschrank ca. 30 Min. fest werden lassen.
    Key Lime Pie - Making-Of

Für die Füllung

  • Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.
  • Die Schale der gewaschenen 2 BIO-Limette abreiben (nur die obere grüne Schicht abreiben, nicht die weiße Schicht, denn die schmeckt bitter), dann den Saft auspressen. Die restlichen Limetten ebenfalls auspressen. Am Ende sollen es ca. 125-150 ml sein.
    2 Limetten (Saft und abgeriebene Schale) | 3 Limetten
    Key Lime Pie - Making-Of
  • Eier trennen. Die 4 Eigelbe mit der süßen Kondensmilch und mit Limettensaft und -schale mit dem Schneebesen oder Mixer aufschlagen und auf dem fest gewordenen Keksboden verteilen. Auf der mittlerem Schiene 20 Min. backen. Anschl. 10 Min. auskühlen lassen. Den Backofen noch nicht ausschalten!
    4 Eigelb | 4 Eiweiß | 1 Dose süße Kondensmilch
    Key Lime Pie - Making-Of

Für das Topping

  • Die 4 Eiweiße anschlagen, bis sich kleine Bläschen bilden, Zucker langsam einrieseln lassen und ganz steif schlagen. Das Baiser gleichmäßig auf dem Pie verteilen, die Oberfläche soll etwas unregelmäßig sein, das sieht schön aus.
    50 g Zucker
    Key Lime Pie - Making-Of
  • Den Pie im heißen Ofen ca. 5 Minuten überbacken, bis die Spitzen des Eischnees leicht gebräunt sind. TIPP: Unbedingt aufpassen, dass er nicht zu dunkel wird, das kann in den letzten Sekunden passieren.
    Key Lime Pie - Making-Of
  • Den Key Lime Pie aus dem Ofen holen, noch warm mit einem kleinen, spitzen Messer das Baiser vom Rand lösen. Nach dem Runterkühlen mindestens 4 Std. im Kühlschrank ganz kalt werden lassen.
    Key Lime Pie - Making-Of
  • Den Key Lime Pie nach Belieben mit hauchdünn geschnittenen Limettenscheiben und Limetten-Zesten dekorieren.
    Key Lime Pie - Limetten-Tarte

TIPP

Der Key Lime Pie hält sich mehrere Tage im Kühlschrank (länger als 3 Tage hat er es bei uns aber noch nicht geschafft 😉).

Eigene Notizen

Hast du das Rezept ausprobiert?Lass mich gerne wissen, wie es geschmeckt hat und vergiss nicht, mich auf Instagram mit #mariaesschmecktmir zu taggen, damit ich es sehe.
Rezept kommentieren

Gefällt dir diese Seite?

Melde dich jetzt zum kostenlosen Newsletter an und erhalte alle 14 Tage E-Mail-Post von mir mit neuen Rezepten und Inspirationen.

NEWSLETTER ABONNIEREN

Wie hat es dir geschmeckt?

Wenn du den Key Lime Pie ausprobiert hast, freue ich mich riesig über deine Rückmeldung und eine Bewertung mit Sternen. ⭐ Nutze dafür einfach das Kommentarfeld weiter unten.

Lass mich gerne wissen, wie du mit dem Rezept und der Anleitung zurecht gekommen bist, deine Erfahrung und auch Tipps sind sehr herzlich willkommen. 💕

Maria es schmeckt mir Signatur

Beliebte Rezepte

Ich freue mich über dein Feedback

Rezept Bewertung (bitte auf die Sterne klicken, 5 volle Sterne bedeuten "sehr gut"). Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.




Mit der Nutzung dieses Kommentar-Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden. Mehr in meiner Datenschutzerklärung*

6 Kommentare

Chris 5. Februar 2024 - 0:57

Hallo Maria,
super gutes Rezept, danke!
Der Boden passt so gut, finde ich. Viel besser als ein gebackener Teig. Und der Limetten-Belag erst, nicht zu süß und nicht zu sauer. Für das Baiser hat man die Eiweiße… Bin begeistert, meine Enkel auch!

Antwort
Maria 6. Februar 2024 - 8:47

Ganz lieben Dank für deine Rückmeldung Chris, das freut mich sehr, dass euch mein Key Lime Pie so gut schmeckt.💚😍 Der Pie ist auch bei uns ein beliebtes Dessert und auch auf der Kaffeetafel kommt er immer sehr gut an. Ich wünsche dir noch viel Freude mit dem Rezept.
Viele liebe Grüße, Maria

Antwort
Antje 25. April 2023 - 11:52

Liebe Maria!
Ich habe zu Ostern mal wieder einige Deiner Rezepte ausprobiert, u.a. diesen Lime Pie.
Der ist ja super schnell gemacht und wieder geling- und geschmacktssicher 👌und die Kondensmilch habe ich eh meist wegen des Eisrezeptes da.
Ich dachte anfänglich, es hätte mehr Zucker im Eischnee sein können, aber ich verwechsel das auch immer mit Baiser. Aber der Kuchen ist durch die Kondensmilch süß genug, da braucht es wirklich nicht noch mehr Zucker im Eischnee.
Die Süße ergänzt sich aber sehr gut mit dem Limettengeschmack.
Lecker wars 😊

Antwort
Maria 26. April 2023 - 11:42

Es stimmt schon, der Key Lime Pie wird oft süßer hergestellt, manchmal sogar mit Sahne on-top. Aber ich versuche in meinen Rezepten so wenig Zucker wie möglich zu verwenden aber trotzdem so viel, dass es gut schmeckt. Die Kombination mit dem säuerlich-herben Limettengeschmack finde ich auch einfach genial.👏 Ich freue mich sehr, dass ich deinen Geschmack getroffen habe, liebe Antje, vielen herzlichen Dank für dein Feedback.💚😘
Ganz liebe Grüße, Maria

Antwort
Angelika Heiliger 14. März 2021 - 19:53

Hallo liebe Maria,
Ich bin begeistert von deinen Rezepten. Jetzt habe ich eine Frage: kann ich auch eine andere Milch statt der Kondensmilch für den Key Lime Pie verwenden?
Liebe Grüße
Angie

Antwort
Maria 14. März 2021 - 20:09

Liebe Angelika, vielen lieben Dank für dein schönes Kompliment!? Für den Key Lime Pie brauchst du tatsächlich die gesüßte Kondensmilch, mit der „normalen“ Kondensmilch funktioniert das Rezept nicht. Du bekommst sie aber inzwischen in jedem Supermarkt, meistens ist sie von der Marke „Milchmädchen“.
Ich wünsche dir ganz viel Spaß beim Backen und natürlich beim Genießen eures Key Lime Pie! Vielleicht magst mir ja erzählen, wie der Pie geworden ist?
Liebe Grüße, Maria

Antwort